Corona-Regeln

Corona-Informationen

Unser Hygienekonzept

Gemeinsam gegen Corona

Safety first, meat second. Damit du dich so pudelwohl und rundum sicher fühlst wie dahoam, arbeiten wir nach einem konsequenten Hygienekonzept – für dich, unsere Gäste und Mitarbeiter.

Unsere Mitarbeiter

  • sind dazu verpflichtet, eine FFP-2 Maske oder eine medizinische Maske zu tragen, falls keine schützende Plexiglasscheibe zwischen dem Gast und dem Mitarbeiter besteht,
  • desinfizieren und reinigen in geregelten Abständen die Bedarfsgegenstände, die öffentlich genutzt werden, wie beispielsweise die Toiletten und Türgriffe im Hotelgebäude und der Metzgerei,
  • stellen sicher, dass alle Desinfektionsspender und Handseifen stets befüllt sind,
  • halten sich an die allgemeinen Hygieneregeln, wie regelmäßiges Händedesinfizieren, den Mindestabstand von 1,5 Metern sofern möglich, etc.
  • desinfizieren, reinigen und lüften alle Zimmer und Gegenstände wie Türgriffe, Kaffeemaschinen, Stifte, etc. vor Anreise gründlich,
  • reinigen dein Zimmer nur dann, wenn du dich selbst nicht im Zimmer befindest,
  • halten sich an die geltenden 3G-Regelungen am Arbeitsplatz und werden stets von unserem dafür zuständigen Personal kontrolliert und
  • werden in regelmäßigen Abständen zu den aktuellen Hygienevorschriften geschult. 

WITTMANNs darf nur betreten werden …

  • mit FFP-2 Masken,
  • mit einem Impf- oder Genesenennachweis und einem gültigen Personalausweis,
  • mit einem PCR-Test, wenn mit ärztlichem Nachweis keine Impfung durchgeführt werden kann,
  • ohne Maske, wenn durch ein ärztliches Attest bestätigt werden kann, dass aus gesundheitlichen Gründen keine Maske getragen werden kann.

WITTMANNs darf nicht betreten werden, wenn …

  • eine Covid-19 Infektion vorliegt,
  • du in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einer mit Covid-19 infizierten Person Kontakt hattest,
  • Covid-19 Symptome auftreten.

In den WITTMANNs Restaurants …

  • ist das Tragen einer FFP-2 Maske verpflichtend. Ausnahme: Die FFP-2 Maske darf am Tisch zum Verzehr von Speisen und Getränken abgenommen werden,
  • wird dir nach der 2G-Kontrolle ein Tisch zugewiesen,
  • ist das Verzehren von Speisen und Getränken an der Theke nicht gestattet,
  • wird das Geschirr bei mindestens 60° Grad gereinigt,
  • sollten die ausgestellten Desinfektionsspender genutzt werden,
  • werden alle angelieferten Waren nach dem aktuellen Hygienekonzept in Empfang genommen und verarbeitet.

In der WITTMANNs Metzgerei und im Corner …

  • muss stets eine FFP-2 Maske getragen werden,
  • muss der Mindestabstand zu jeder Zeit gewährleistet sein,
  • muss die maximale erlaubte Anzahl an Personen immer beachtet werden,
  • sollte das Anfassen von Gegenständen gemieden werden,
  • sollten die ausgestellten Desinfektionsspender genutzt werden,
  • werden alle angelieferten Waren nach dem aktuellen Hygienekonzept in Empfang genommen und verarbeitet.

Für geschlossene private und geschäftliche Veranstaltungen …

  • gilt die 2G-Plus-Regelung,
  • gilt eine FFP-2-Maskenpflicht. Ausnahme: Beim Verzehr am Tisch von Speisen und Getränken,
  • gilt keine Einschränkung bei Spiel, Musik und Tanz.

Ausnahmen von der 2G-Regelung

  • Beruflich reisende Steakliebhaber sind von der 2G-Regelung befreit. Alternativ muss ein gültiger PCR-Test (nicht älter als 48h vor Ankunft) vorgezeigt werden.
  • Kinder und Schüler vom 12.  bis zum 17. Lebensjahr sind von der oben genannten Corona-Regelung befreit. Es muss jedoch ein Schülerausweis vorgelegt werden.

Wir bitten um Verständnis, dass wir jeden Gast nach den aktuellen Regelungen kontrollieren müssen. Sollten die oben genannten Bedingungen nicht erfüllt werden, müssen wir den Zutritt leider verweigern.

Stay safe!

PS: Alles hat ein Ende. Nur die Wurst hat zwei.

Seite teilen: